Fiber Optik Print

OPTIMALES LICHT / EINFACHES INTUBIEREN

Im Mund- und Rachenraum herrschen extrem schlechte Lichtverhältnisse. Um diesem Umstand Rechnung zu tragen, hat KaWe durch weiterentwickelte Lichttechnik (LED – bis 70 % mehr Licht) und neueste F.O. Glasfaserbündel eine höhere Sicherheit für eine leichte Intubation geschaffen. Das leistungsstarke LED Licht (2,5 V oder 3,5 V) sitzt bei allen KaWe Fiber Optik-Laryngoskopen im Griff. Die bewährte Xenon-Beleuchtung ist nach wie vor erhältlich. Übrigens: Sie können die Xenon-Beleuchtung durch einfachen LED Lampenwechsel im Griff (ohne weitere Komponenten), updaten. Ein umfangreiches Sortiment an F.O.-Spateln (Macintosh, Miller, Foregger, KaWe FLAPLIGHT®, TEPRO, KaWe MEGALIGHT®, Economy, Polio) ermöglicht die Anpassung selbst an schwierige anatomische Verhältnisse. Die Macintosh-Spatel sind sowohl mit integrierter als auch mit auswechselbarer Fiber Optik erhältlich. Besonderen Wert legten unsere Techniker auf eine leichte Handhabung und garantieren ein schnelles Wechseln der Spatel. Alle Spateltypen sind aus Edelstahl, selbstverständlich kompatibel und im Autoklaven bei 134°C sterilisierbar.

Mehr Licht. Mehr Sicht.

Die Lichtquelle ist mit das Wichtigste an einem Laryngoskop. Denn nur wenn der Anästhesist, Notarzt oder Rettungssanitäter eine optimale Sicht auf sein Arbeitsfeld hat, kann erfolgreich intubiert werden. Zur Sicherheit von Arzt und Patient. KaWe hat deshalb Beleuchtungssysteme entwickelt, die die Lichtverhältnisse um 70 % erhöhen. Diese hervorragende Ausleuchtung wird durch neueste LED-Lichttechnik und modernste Fiber Optik unterstützt.

Fiber Optik-Linie
Merkmale der Fiber Optik-Fasern:

  • hoher Transmissionsgrad über den gesamten sichtbaren Wellenlängenbereich
  • numerische Apertur 0,64 (Theoriewert bei 587 nm)
  • hervorragende Abstrahlcharakteristik
  • mehr als 4000 Sterilisations-Zyklen im Autoklaven bei 134°C
  • min. 3500 / 5500 / 8000 Einzelfasern je Spateltyp sorgt für optimalen Lichtaustritt

Merkmale der Xenonlampe:

  • Xenonlampe mit über 20 Stunden Lebensdauer
  • Lampenschutzkappe aus Metall sorgt für längere Lebensdauer der Xenonlampe